Werner Merkel zum vierten Mal in Folge im Rahmen einer internationalen Konferenz in Minsk einstimmig zum Vorstandsitzenden des IVIM gewählt

Der IVIM, Internationalen Verbandes für Immobilien Management, deren Mitglieder aus den postsowjetischen Länder kommen, unterstützt und fördert die Entwicklung und Verbesserung der Immobilienverwaltung in ihren Ländern.

Da die Eigentumsrate im postsowjetischen Raum bei ca. 98% und in Deutschland ca. 47% liegt, spielt die effektive und professionelle Verwaltung eine sehr große Rolle.

Werner Merkel, der gleichzeitig Präsidiumsmitglied des Verbandes Deutscher Immobilienverwalter VDIV ist und auch den Landesverband in Hessen führt, kann er als Gestalter und dem Know-how aus Deutschland in den brennenden Fragen zur Verbesserung der Situation in den östlichen Länder beitragen und stark beeinflussen.

 

2019-11-22T08:51:49+00:00 13.11.2019|Allgemein|